Muskel- und Sehnen Qi Gong


8 Kurstermine, jeweils Dienstag von 18:00 bis 19:00 Uhr.

Kursbeginn nach den Winterferien 2021/2022 am 11.01.

Yi Jin Jing: Muskel- und Sehnen-QiGong der Shaolin


Muskel- und Sehnen-Qi Gong wurde der Sage nach von den Shaolin-Mönchen praktiziert, um ihre Körper nach den Meditationen wieder zu lockern. Gerade heute für viel im Sitzen arbeitende Menschen ist das Üben dieser Formen ein hervorragender Ausgleich. Unter modernen Gesichtspunkten ist Muskel- und Sehnen-Qi Gong ein Faszien-Training, das die Muskeln kräftigt, Sehnen und Bindegewebe elastisch erhält, sowie gegen Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems vorbeugt.

Vorkenntnisse: Keine!

Schnuppern ist während der ersten drei Unterrichtsstunden nach Absprache möglich.

Kursleitung:


Andreas Hundeck
Meditations- und Qi Gong-Kursleiter für Prävention und Rehabilitation, Dipl. Mathematiker, Jongleur, Equilibrist und Tango Argentino Tänzer

Kursgebühr: 96€ für 8 Kursstunden.

Kursbeginn nach den Winterferien 2021/2022 am 11.01.



Anmeldung:

qigong.hundeck(at)t-online.de
oder
0160 5515933