Spielraum für freie Improvisation

Termine 2019:  Sonntag, 20. 10., Samstag, 23.11. und 14.12. 2019, weiter Termine für 2020 in Planung

Was bedeutet Bewegung für dich? Wer bist du im Kontakt mit dir selbst? Wer bist du im Kontakt mit anderen? Welche körperlichen, emotionalen und intuitiven Sprachen stecken in dir? Wie gelingt es, spontan und authentisch gemeinsam Geschichten zu erzählen, mit oder ohne Worte?
Der Workshop lädt dich ein, diese und andere Fragen spielerisch zu erforschen.

Kursleitung: 

Ingrid Pickel

Regisseurin und Theatertherapeutin

 

Kosten:  Regulär:

                          Drop-In 45 Euro,  5 Termine 200 Euro

              Reduziert für Studenten etc.:

                          Drop-In 35 Eoro,   5 Termine 175 Euro

Anmeldung: info@theaterbewegt.net

Website:   www.ingridpickel.de / www.theatermacher.net