SK-Moderation kompakt

Intensivtraining mit dem Fokus Werkzeuge aus der SK-Moderation

02.07.2021 – 04.07.2021

 

 AGORA, gemeinschaftliches Wohnprojekt am Darmstädter Ostbahnhof, übt sich im Systemischen Konsensieren: einer Moderations-, Entscheidungsfindungs- und Abstimmungstechnik, die nicht nur zu gemeinsamen Beschlüssen führt, sondern auch Konflikte löst und Potentiale weckt.


Dafür hat die Moderationsgruppe von AGORA sich mit zwei Trainern von SK Prinzip (www.sk-prinzip.eu) zusammengetan, um ein dreitägiges Seminar in den Räumen von AGORA am Darmstädter Ostbahnhof durchzuführen.


Herzlich laden wir dazu weitere Interessierte ein, die in Gruppen aller Art (Unternehmen, Verbände, zivilgesellschaftliche Organisationen …) Projekte organisieren, Prozesse vorantreiben und gemeinschaftliche Entscheidungen herbeiführen.


Wir freuen uns auf das gemeinsame Lernen und Üben mit Menschen aus unterschiedlichen Hintergründen. Wer interessiert ist, kann sich über www.sk-prinzip.eu/sk-termine/sk-moderation-kompakt/ anmelden.

 

Seminarinhalt:
In diesem Seminar fokussieren wir auf die Moderation mit SK, dem Systemischen Konsensieren. Nach kurzen Theorieinputs zu den einzelnen SK-Werkzeugen gehen wir in intensive Übungseinheiten, um allen Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben, die Fähigkeit der machtmissbrauchsfreien SK-Moderation zu trainieren und zu verfeinern.


Weitere Inhalte:
Bewusstseinsbildung bzgl. Entscheidungsprozessen
Steigerung der Entscheidungskompetenz
Schärfen des Blicks auf das komplexe Thema „Entscheidungen“


 „Systemisches Konsensieren“ – das SK-Prinzip®
ist ein hoch wirksames neues Werkzeug für moderne “Entscheider*innen”. Derzeit erfolgen Entscheidungen in der Wirtschaft oft gegen den Widerstand einzelner oder mehrerer Beteiligter. Dementsprechend energieaufwändig und kostspielig ist die Umsetzung. Durch Systemisches Konsensieren werden effektiv konsensnahe Entscheidungen getroffen. Motivierte Beteiligte setzen diese dann kooperativ um.

 

 

Kursleitung:

Volker Visotschnig

Mitgründer und Geschäftsführer von Business KONSENS und ISYKONSENS international, diplomierter Businesscoach, Trainer und der erste „SK-Native“ – er ist mit dem SK Prinzip aufgewachsen und hat es mit seinem Vater (Erich Visotschnig) und Siegfried Schrotta mitentwickelt.

Dominik Berger

Gründer der Firma 2be1 Consulting KG und Mitbegründer der Firma Business KONSENS ist Innovator, Facilitator, Unternehmensberater, Innovations- und Organisationsberater, Trainer und Coach, Lektor an der FH CAMPUS 02, Mitentwickler und Trainer des SK-Prinzips..

Die Seminarzeiten:
Freitag 09:00 – 18:00
Samstag 09:00 – 18:00
Sonntag 09:00 – 13:00

Preise:
Uns ist bewusst, dass Menschen in unserer Gesellschaft unterschiedlich viel Geld besitzen. Wenn Sie gerne teilnehmen möchten und der Preis ein Hinderungsgrund sein sollte, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.
Preis für Firmenkunden:
€ 1.200.-
Preis inkl. Tagungspauschale (Seminargetränke, einfaches, vegetarisches Mittagessen, Kuchen)
Dies ist der reguläre Preis, wenn die Kosten durch Ihren Arbeitgeber getragen werden oder sie selbstständig tätig sind mit einem Jahresumsatz ab 28.000€
Selbstzahlerpreis:
€ 570.- zzgl. € 90.- Tagungspauschale
Dies ist der reguläre Preis für selbstzahlende Angestellte, Selbstständige mit einem Umsatz unter 28.000€ jährlich.
ermäßigter Preis:
€ 360.- zzgl. € 90.- Tagungspauschale
Dies ist der reguläre Preis für Studierende, Arbeitslose, Schüler*innen etc.

Anmeldung bitte über:

https://www.sk-prinzip.eu/sk-termine/sk-moderation-kompakt/

 

Informationen seitens Agora gibt es bei:

kirsten.mensch(at)agora-da.de